Teamplayer oder Einzelkämpfer? Diese Frage stellen sich wohl die zwölf Promi Big Brother-Kandidaten derzeit. Nach wenigen Tagen scheinen sich die Stars in mehrere Lager zu teilen. Zumindest haben es die meisten Bewohner auf eine WG-Insassin abgesehen: Sarah Knappik (30) eckt an und wird jetzt zum Opfer fieser Lästerattacken!

Das Model ist seit Jahren wegen seiner großen Klappe und seines Mega-Egos bekannt. Vor allem seit ihrer Dschungelcamp-Teilnahme im Jahr 2011 fürchten Mitkandidaten "Sarah Dingens". Die 30-Jährige strapaziert nun wieder die Nerven. Zuerst habe sie Namensschwester Sarah Kern (48) als Verräterin beschimpft, weil die für die Auto-Challenge der Girls nicht in ihrem Team kämpfen wollte. Das schmeckte der Designerin so gar nicht.

Auch Luxus-Lady Claudia Obert scheint ein Problem mit Sarah zu haben, beschimpft sie im Läster-Gespräch mit den Bewohnern sogar als "blöde Sau". So würde die quirlige Blondine vor allem dadurch alle belästigen, dass sie Aufgaben wie das Kochen an sich reiße. Im Dschungel führte der Hate damals zum Auszug von Sarah, ob das wohl auch diesmal passiert? Zumindest konnte das TV-Sternchen sich vorerst im Luxus-Bereich "Alles" gemütlich machen, weit weg von den bösen Zungen.

"Promi Big Brother"-Kandidaten in der dritten FolgeSat.1
"Promi Big Brother"-Kandidaten in der dritten Folge
Steffen von der Beeck, GeschäftsmannInstagram / steffenvdbeeck
Steffen von der Beeck, Geschäftsmann
Sarah Knappik beim VIP-Screening von "Star Trek Beyond" 2016Ralf Succo/WENN.com
Sarah Knappik beim VIP-Screening von "Star Trek Beyond" 2016
Wird der Streit zwischen Sarah Knappik und den Bewohnern noch eskalieren?263 Stimmen
177
Ja, sie zieht bestimmt wieder aus
86
Nein, das beruhigt sich wieder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de