Schwerer Schicksalsschlag für Celebrity Big Brother-Star Jessica Cunningham! Der ehemalige Lebensgefährte des Reality-Sternchens wurde tot aufgefunden: Für die 30-Jährige bricht damit eine Welt zusammen!

Jessica Cunningham beim Pink Ribbon BallSteve Searle/WENN.com
Jessica Cunningham beim Pink Ribbon Ball

Der Grund: Das ehemalige Paar hatte drei gemeinsame Töchter. Ein Vertreter des TV-Gesichts erklärte laut Mirror, wie nahe sich die beiden auch nach dem Beziehungs-Aus gestanden haben: "Trotz ihrer Trennung war Alistair ein sehr guter Vater für ihre Kinder." Jessica sei absolut geschockt über das frühe und plötzliche Ableben ihres 35-jährigen Ex-Freundes. Beide hatten sich 2013 getrennt, nachdem Alistair eine 15-monatige Bewährungsstrafe wegen Geldwäscherei bekommen hat.

Jessica Cunningham bei The National Film Awards 2017Joe/WENN.com
Jessica Cunningham bei The National Film Awards 2017

Die Todesumstände seien bisher noch nicht klar, jedoch würde sein Tod nicht als verdächtig behandelt werden. Das Wichtigste in der schweren Zeit sei jetzt das Wohl der drei Kinder. Aus diesem Grund betonte der Sprecher weiter: "Jessica bittet höflich um Privatsphäre in dieser verheerenden Zeit, damit sie ihre drei Mädchen beschützen kann." Die Familie wolle sich jetzt erst mal etwas zurückziehen – Jessica hat sogar vorerst ihre Social-Media-Accounts auf Eis gelegt.

Jessica Cunningham bei der White Management PartyJoe Alvarez
Jessica Cunningham bei der White Management Party


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de