Neuer Kardashian-Skandal offenbart! Am 17. September erschien das Enthüllungsbuch "The Kardashians: An American Drama". US-Autor Jerry Oppenheimer behauptet in seinem neuen Werk: Robert Kardashian Sr. (✝59) soll eine Affäre mit Priscilla Presley gehabt haben – obwohl er eigentlich mit Kris Jenner (61) zusammen war.

Der Auslöser sei wiederum ein Seitensprung der mittlerweile sechsfachen Mutter gewesen. Die 61-Jährige soll damals ein Techtelmechtel mit dem Football-Star Todd Waterman gehabt haben. Als Robert Sr. davon erfuhr, habe er angeblich erst sein Auto mit einem Schläger demoliert. Danach habe er die Liebelei mit Priscilla angefangen. Die war zu diesem Zeitpunkt nach sechs Jahren Ehe frisch von Musik-Legende Elvis (✝42) geschieden, wie es in dem Buch heißt.

Robert Sr. und Priscilla nahmen laut Verfasser der Lektüre keine Rücksicht auf den Neu-Single: "Während er (Robert, Anm. der Redaktion) mit Priscilla Sex hatte, wurde sie ständig von Elvis angerufen. Sie soll den Hörer auf ihr Kissen gelegt haben, sodass er zuhören konnte." Priscilla habe die Liaison schließlich aber doch beendet. Robert Sr. sei daraufhin wieder mit Kris zusammengekommen. 1978 waren sie dann den Bund der Ehe eingegangen und begannen ihre Familienplanung. Doch auch die birgt dem Buch nach ein Geheimnis: Kris und ihr zurückgewonnener Liebster hätten in dem Jahr, bevor ihre drittälteste Tochter Khloe (33) zur Welt kam, gar keinen Sex gehabt. Damit geht Jerry Oppenheimer auf die Gerüchte ein, dass O.J. Simpson (70) der biologische Vater der Kurven-Queen sei.

Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
O.J. Simpson
Getty Images
O.J. Simpson
Könnt ihr euch vorstellen, dass Robert und Priscilla eine Affäre hatten?272 Stimmen
217
Klar, warum nicht. Wenn Kris ihn tatsächlich betrogen hat.
55
Das ist doch alles an den Haaren herbeigezogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de