Na, was ist denn da los? In der aktuellen Staffel von Promi Big Brother scheint es nur ein Thema zu geben: Sex! Alle Bewohner sprechen beinahe täglich über die schönste Nebensache der Welt.

Den Promis fehlt offenbar jegliche Zuneigung im Haus. Vor allem Nackt-Star Milo Moiré vermisst den Sex und das betont sie auch immer wieder. Sie hatte sogar schon zwei Orgasmen im TV-Knast. "Also meinen letzten hatte ich hier im Wartezimmer", verriet sie ihren Mitbewohnern stolz. Auch in der aktuellen Folge stellte sie klar, dass ihr der Geschlechtsverkehr fehlt – und das aus einem lustigen Grund. "Man bekommt einen tollen Teint vom Orgasmus", erklärte sie. Sie trug sogar ihre sexy Unterwäsche über ihren Klamotten, um deutlich zu machen, dass Sex ein großes Thema für sie ist. Und auch Jens Hilbert (39) zog nach und trug seine Boxershorts über seiner Jogginghose.

Claudia Obert gehört ebenfalls zu den Kandidaten, die offen und ehrlich über den Geschlechtsakt reden. Ob Jeff oder Jerome: Die Unternehmerin macht keinen Hehl aus ihren Partnern. Aber was meint ihr: Übertreiben es die Promis mit ihren Gesprächen über Sex?

Evelyn Burdecki und Willi Herren bei "Promi Big Brother"Sat.1
Evelyn Burdecki und Willi Herren bei "Promi Big Brother"
Sarah Kern bei "Promi Big Brother"Sat.1
Sarah Kern bei "Promi Big Brother"
Claudia Obert und Zachi Noy bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Claudia Obert und Zachi Noy bei "Promi Big Brother"
Übertreiben es die Promis mit ihren Gesprächen über Sex?265 Stimmen
193
Ja, voll! Es nervt einfach nur
72
Nein, wieso? Das ist doch total unterhaltsam


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de