Endlich ist es da! Sängerin Katy Perry (32) startet aktuell mit ihrem fünften Studioalbum "Witness" richtig durch. Neben Songs wie "Chained to the Rhythm" oder "Bon Appétit" ist auch das Lied "Swish Swish" ein richtiger Ohrwurm. Jetzt kam das Musikvideo dazu heraus. Aber ist das wirklich gelungen?

Auf jeden Fall hat Katy dieses Mal wieder alle Geschütze aufgefahren. Allgemein erinnern ihre Clips meist eher an Kurzfilme, so auch dieser. Bei einem Basketballspiel tritt Katy im Team der Tiger gegen das der Schafe an. Selbstironisch zeigt sie sich stolpernd oder wie sie einen Ball ins Gesicht geworfen bekommt. Als Hommage an ihren alten Hit "Last Friday Night" ist sie sogar mit dem Zahnspangen-Look, den sie in dem Clip damals trug, als Fan-Girl im Block der Tiger zu sehen. Aber nicht nur Katy spielt als bekanntes Gesicht eine Rolle. Auch Glee-Star Jenna Ushkowitz, Footballspieler Rob Gronkowski und Game of Thrones-Hüne Hafþór Júlíus "Thor" Björnsson (28) kämpfen als Mannschaftskameraden, Gegenspieler oder Cheerleader um den Sieg, wie das YouTube-Video zeigt.

Besonders freuten sich die Zuschauer aber über Doug the Pug. Der kleine Mops eroberte mit verschiedenen lustigen Memes das Internet im Sturm und spielte einen Tiger-Fan: "Möpse sind überall! Möpse werden die Welt regieren", kommentierte ein User belustigt. Was sagt ihr zu dem Video? Ist es zu dick aufgetragen oder findet ihr es toll? Stimmt ab!

Katy Perry beim Glastonbury Festival 2017Ian Gavan / Getty Images
Katy Perry beim Glastonbury Festival 2017
Hafthor Julius Björnsson als Thor von Laxardal während der Philadelphia Renaissance MesseOuzounova / Splash News
Hafthor Julius Björnsson als Thor von Laxardal während der Philadelphia Renaissance Messe
Mops "Doug The Pug", Instagram-StarInstagram / itsdougthepug
Mops "Doug The Pug", Instagram-Star
Wie gefällt euch Katys neues Musikvideo?204 Stimmen
103
Total toll!
101
Mir ist das alles ein wenig zu viel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de