Traurige Nachrichten aus Großbritannien! Schauspielerin Liz Dawn (78) spielte 34 Jahre lang Vera Duckworth in der beliebten britischen Soap "Coronation Street". Am vergangenen Donnerstag wurde sie ins Krankenhaus in Manchester eingeliefert, weil sie über Schmerzen in der Brust klagte. Ihr Zustand ist weiterhin kritisch!

Wie ein Insider dem britischen Blatt The Sun berichtete, befinde sich die Soap-Ikone derzeit in schlechter Verfassung – ihre Liebsten seien sehr beunruhigt. Der Gesundheitszustand der Britin hat sich in den letzten Jahren immer mehr verschlechtert. 2004 wurde bei Liz eine chronische Lungenerkrankung diagnostiziert. Nachdem sie 2013 einen Herzinfarkt erlitten hatte, wurde ihr ein Herzschrittmacher eingesetzt – schon seit geraumer Zeit sitzt sie im Rollstuhl.

Vor neun Jahren musste die Vera-Duckworth-Darstellerin wegen gesundheitlicher Gründe bei "Coronation Street" aussteigen. In der komödiantischen Soap über das Alltagsleben der Bewohner in einer fiktiven Industriestadt brillierte sie an der Seite ihres 2012 verstorbenen Film-Ehemanns Bill Tarmey. Das Format, das heute noch läuft, war das Vorbild für die deutsche Serie Lindenstraße.

Liz Dawn bei den "ITV"-Studios 2010 in LondonWENN
Liz Dawn bei den "ITV"-Studios 2010 in London
Liz Dawn auf der Beerdigung des Schauspielers Bill Tarmey 2012 in LancashireWENN
Liz Dawn auf der Beerdigung des Schauspielers Bill Tarmey 2012 in Lancashire
Liz Dawn bei den "British Soap Awards" 2008 in LondonGareth Cattermole
Liz Dawn bei den "British Soap Awards" 2008 in London
Wusstet ihr, dass "Coronation Street" das Vorbild für die Lindenstraße war?67 Stimmen
13
Klar, so was weiß man doch.
54
Nein, das war mir ehrlich gesagt nicht bekannt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de