Heftige Vorwürfe gegen eine Heavy-Metal-Band aus Polen: Die Musikgruppe Decapitated wurde am Wochenende im kalifornischen Santa Ana festgenommen. Die vier Mitglieder Michal Lysejko, Waclaw Kieltyka, Rafal Piotrowski und Hubert Wiecek sollen nach einem Konzert im Bundesstaat Washington einen Fan entführt haben!

Die Metaller hätten im August nach ihrem Gig in Spokane eine junge Frau gekidnappt, wie People berichtet. Die Betroffene habe nach dem Vorfall selber die Polizei alarmiert, worauf Ordnungshüter aus Los Angeles die Musiker nach einem Auftritt in Gewahrsam genommen hätten. Genauere Details zur Entführung wurden noch nicht bekanntgegeben. Die Gruppe habe angekündigt, zur Aufklärung des Falls mit den Beamten kooperieren zu wollen und soll zurzeit in einem Männergefängnis in L.A. auf weitere Verhandlungen warten.

Laut dem Anwalt der Musiker seien die vier Verhafteten unschuldig: "Wir haben Zeugen dafür, dass die Klagende die Band freiwillig besuchen kam und danach in guten Absichten gegangen ist", wird Verteidiger Steve Graham zitiert. Die Polen waren zum Zeitpunkt des Vorfalls gerade mit ihrem Album "Anticult" als Co-Act einer weiteren Metal-Band auf Tour durch die USA und Kanada gewesen. Weitere Konzerte von Decapitated wurden bereits abgesagt.

Waclaw Kieltyka, Gitarrist von DecapitatedInstagram / sirvogg
Waclaw Kieltyka, Gitarrist von Decapitated
Die Mitglieder der Metal-Band Decapitated, Waclaw Kieltyka und Hubert WiecekInstagram / hubertwiecek
Die Mitglieder der Metal-Band Decapitated, Waclaw Kieltyka und Hubert Wiecek
Selfie der Metal-Band DecapitatedFacebook / Decapitated
Selfie der Metal-Band Decapitated
Was haltet ihr von den Anschuldigungen gegen Decapitated?206 Stimmen
113
Krass! Ich bin gespannt, was am Ende dabei rauskommt.
93
Ich kenne die Band ehrlich gesagt nicht und kann mir kein Urteil erlauben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de