Alte Liebe rostet nicht! Aische Pervers (31) trennte sich im Februar erst von ihrem Ehemann Manuel "Big Boss" Stallion. Das Beziehungs-Aus kam völlig unerwartet, schließlich waren die beiden zu diesem Zeitpunkt bereits zehn Jahre zusammen, drei davon verheiratet. Jetzt tauchen die beiden plötzlich gemeinsam im Fernsehen auf. Die Amateurporno-Darstellerin verrät, was es damit auf sich hat!

"Ja, ich bin wieder mit Manu zusammen. Wir raufen uns momentan wieder zusammen und haben für RTL II ein Hochzeitsspezial von Frauentausch gedreht." Das erklärt der Erotikstar im Promiflash-Interview. Die beiden Pornodarsteller finden nach ihrem vermeintlichen Liebes-Aus also doch wieder zusammen. Das bestätigt auch der Sender selbst auf seiner Homepage. Demnach möchte Aische ihrem Manu zum zweiten Mal das Jawort geben.

Dem Liebescomeback dürften alle Türen offen stehen, da die Trennung friedlich ablief. Damals verriet die 31-Jährige Promiflash, wie es überhaupt dazu kam: "In unserem Dezember-Urlaub haben wir lieber Zeit mit Freunden verbracht als mit uns allein. Deshalb haben Manuel und ich uns Anfang des Jahres für eine Auszeit entschieden, um uns über unsere Beziehung klar zu werden." Glaubt ihr, dass die beiden wieder dauerhaft zusammenbleiben? Stimmt in der Umfrage ab!

Das Frauentausch Hochzeitsspezial läuft am 14. September um 20:15 Uhr auf RTL II.

Aische PerversFacebook / AischePervers
Aische Pervers
Aische Pervers und Manuel StallionPromiflash
Aische Pervers und Manuel Stallion
Aische Pervers bei DSDSRTL/Stefan Gregorowius
Aische Pervers bei DSDS
Schaffen Aische und Manu das Liebescomeback?208 Stimmen
106
Ja, sie werden zusammen bleiben.
102
Nein, das hält nicht lange.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de