Mit dieser Nebenwirkung hat Neven Ciganovic wohl nicht gerechnet! Der bekennende Beauty-Eingriff-Fan aus Kroatien ließ sich kürzlich im Iran seine Nase korrigieren. Das Resultat ist jetzt allerdings nicht nur ein makelloser Riecher, sondern auch eine Dauer-Erektion. "Sie gaben mir eine Allgemeinanästhesie und ich habe schlecht darauf reagiert", erklärte der Stylist seine Qualen dem britischen Channel 4. Der Sender berichtete in einer Dokumentation über den 45-Jährigen, der nun auf eine internationale Karriere hofft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de