Plant Melody Haase (23) nach ihrer kompletten Transformation noch mehr OPs? Das ehemalige DSDS-Sternchen unterzog sich erst vor wenigen Wochen einer ganz intimen Operation. Sie ließ sich ihr Geschlechtsteil grunderneuern. Die Sängerin hat jetzt eine "süße Designer-Vagina", wie sie selbst sagt. Aber das ist nicht die einzige Veränderung. Sie hat bereits eine neue Nase, einen neuen Po und sie hat sich Fett entfernen lassen – und jetzt die Designer-Mumu. Aber ist Melody nun zufrieden mit ihrem Körper? Bei der Aufzeichnung von "Naked Kitchen" verriet die 23-Jährige gegenüber Promiflash: "Ich habe einige Beauty-OPs vollziehen lassen. Ja, bin zufrieden. Eine Frau ist natürlich nie perfekt zufrieden, glaube ich. Aber so weit fühle ich mich besser als noch vor einiger Zeit."

Mit Designer-Vagina: Ist Melody Haase jetzt endlich happy?Facebook / larissajoyemel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de