Plant Melody Haase (23) nach ihrer kompletten Transformation noch mehr OPs? Das ehemalige DSDS-Sternchen unterzog sich erst vor wenigen Wochen einer ganz intimen Operation. Sie ließ sich ihr Geschlechtsteil grunderneuern. Die Sängerin hat jetzt eine "süße Designer-Vagina", wie sie selbst sagt. Aber das ist nicht die einzige Veränderung. Sie hat bereits eine neue Nase, einen neuen Po und sie hat sich Fett entfernen lassen – und jetzt die Designer-Mumu. Aber ist Melody nun zufrieden mit ihrem Körper? Bei der Aufzeichnung von "Naked Kitchen" verriet die 23-Jährige gegenüber Promiflash: "Ich habe einige Beauty-OPs vollziehen lassen. Ja, bin zufrieden. Eine Frau ist natürlich nie perfekt zufrieden, glaube ich. Aber so weit fühle ich mich besser als noch vor einiger Zeit."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de