Heiß, heißer, Love Island! In der aktuellen Staffel der Kuppelshow geht es zurzeit richtig rund. Ob wilde Knutscherei im Whirlpool, Gefummel unter der Dusche oder Sex im Gemeinschaftsschlafsaal: Die Islander geben Vollgas. Aber wie oft wurde in der Liebesvilla auf Mallorca denn wirklich vor den TV-Kameras geschnackselt?

Die Sexpremiere gaben am zehnten Tag der Sendung Jan und seine Liebste Elena. Im ganz privaten, aber vollständig mit Kameras ausgestatteten Liebesnest ließen die Turteltauben es gleich zweimal krachen. Auch im Schlafsaal konnten die beiden die Finger nicht voneinander lassen: Kurzzeitig flimmerte beim innigen Stelldichein der zwei sogar Jans blanker Hintern über die Fernsehbildschirme. Das Inseltraumpaar Julian und seine persönliche Krankenschwester Stephanie legten gestern Abend ordentlich nach. Umringt von ihren schlafenden Mitbewohnern schenkte Stephie ihrem Schatz zunächst ihre ungeteilte orale Aufmerksamkeit, woraufhin die beiden im Anschluss gemeinsam die Wände der Villa zum Wackeln brachten.

Ob auch die übrigen Islander den Zuschauern in den kommenden Tagen noch heiße Nummern bieten werden? Im Gegensatz zu ihren hemmungslosen Kollegen hielten sich Mike und seine Partnerin Alina und auch Anthony und Mechele bisher doch eher zurück. Was meint ihr: Wird es in den nächsten Folgen von "Love Island" noch öfter zur Sache gehen? Stimmt unten ab.

Jan Sokolowsky und Elena beim ersten "Love Island"-SexLove Island, RTL II
Jan Sokolowsky und Elena beim ersten "Love Island"-Sex
Stephanie und Julian bei "Love Island"Love Island, RTL II
Stephanie und Julian bei "Love Island"
Jan und Elena bei "Love Island"Love Island, RTL II
Jan und Elena bei "Love Island"
Denkt ihr, dass es noch öfter zu Insel-Sex kommen wird?265 Stimmen
237
Auf jeden Fall!
28
Nee, die anderen können sich bestimmt zurückhalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de