Ist das ihr ernst? Aus dem Love Island-Traumpaar Jan und Elena wurden schnell die größten Streithähne des Hauses. Während die Züricherin tatsächlich verliebt zu sein scheint, zweifelte Jan ständig daran, ob sie zueinanderpassen. Zuletzt schien alles endgültig vorbei zu seinin der 17. Folge landeten sie trotzdem plötzlich wieder in der Kiste!

Wollen sie oder wollen sie nicht? Das ist die Frage, die die zwei Entscheidungsneurotiker jetzt – zumindest vorübergehend – beantworteten. "Ich wollte dich nie verletzen. Ich habe dich nie angelogen. Komm gib mir einen Kuss", erklärte Jan seiner Verflossenen nach einem Sexpositionen-Spiel, an dem alle Islander beteiligt waren. Musik für Elenas Ohren, die den Zuschauern zuvor verraten hatte: "Ich weiß, dass ich meine Liebe hier gefunden habe." Zu schön, um wahr zu sein? Aber sicher: Kaum hatten sich die rassige Beauty und der Barkeeper im Bett aneinander gekuschelt, kam die alte Diskussion wieder hoch: Elena lacht zu wenig, Jan akzeptiert ihren Charakter nicht. Erneuter Trennungs-Alarm? Quatsch! Wer sich nicht einigen kann, verkrümelt sich einfach unter die Bettdecke – zu einer heißen Runde Sex!

Jan und Elena sorgen für jede Menge Liebeschaos. Ihre Gefühle spielen immer wieder verrückt. Zwischen den Laken scheint es aber weiterhin zu stimmen. So viel Leidenschaft kann doch nicht reines Sieger-Kalkül sein, oder?

Elena Miras und Jan Sokolowsky bei "Love Island"Love Island, RTL II
Elena Miras und Jan Sokolowsky bei "Love Island"
Elena Miras und Jan Sokolowsky bei "Love Island"Love Island, RTL II
Elena Miras und Jan Sokolowsky bei "Love Island"
Jan und Elena bei einer Party bei "Love Island"Love Island, RTL II
Jan und Elena bei einer Party bei "Love Island"
Jan und Elena – wahre Gefühle oder einfach nur Sex-Lust?331 Stimmen
169
Ich glaube, sie empfinden wirklich etwas füreinander?
162
Nein, die sind einfach nur heiß aufeinander.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de