Traurige News für alle Tier-Fans: Der berühmte Nacktpapagei Rhea ist tot! Auf seinem Instagram-Account, der knapp 450.000 User begeistert, verkündete seine Besitzerin Isabella Eisenmann die tragischen Neuigkeiten. "Die Feder- und Schnabelkrankheit der Papageien ist schrecklich und dafür bekannt, einen plötzlichen Tod zu verursachen, und genau das ist Rhea passiert. Sie schlief ein und wachte niemals auf", schrieb die blonde Tierfreundin am Mittwoch. Sie wolle den Account auch nach dem Ableben ihres Lieblings fortführen, um den niedlichen Nackedei in Ehren zu halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de