Sie mag es gewagt! Designerin Victoria Beckham (43) überraschte in London mit einem Style, den man sonst gar nicht von ihr kennt. Als das ehemalige Spice Girl ihr Hotel in der britischen Hauptstadt verließ, zog sie alle Blicke auf sich: Vic trug nichts drunter!

Mit ihrem Outfit hat Victoria genau ins Schwarze getroffen. Ihre dunkle, aber transparente Bluse überdeckte mit den aufgesetzten Taschen nur genau das Nötigste. Das Kleidungsstück offenbarte aber trotzdem die unglaublich schlanke Figur der vierfachen Mutter. Auch in der Kombination mit dem weiten Rock war sie ein echter Hingucker. Wer allerdings genau hingesehen hatte, musste feststellen, dass die Mode-Ikone ein bisschen geschummelt hat. Unter dem feinen Stoff zeichneten sich ganz leicht die Linien eines hautfarbenen BHs ab. Ihre Schwäche für transparente Blusen scheint die 43-Jährige in letzter Zeit entdeckt zu haben. Erst vor einer Woche hatte sie eine ähnliche Kombination in Himmelblau getragen und auch schon damit tief blicken lassen!

Genau so ein Eye-Catcher wie ihr Look soll auch das neue Heim des Beckham-Clans werden. Ihre Villa in der Region Cotswolds, die sie mit Ehemann David (42) schon im Dezember vergangenen Jahres gekauft hatte, soll stolze 7 Millionen Euro gekostet haben. Damit der Garten dem Haus in nichts nachsteht, soll er jetzt nach den Plänen der Familie umgebaut werden.

Victoria Beckham beim Verlassen ihre Shops in LondonWENN
Victoria Beckham beim Verlassen ihre Shops in London
Victoria Beckham bei der "Hot Pink Party" in New YorkDimitrios Kambouris / Getty
Victoria Beckham bei der "Hot Pink Party" in New York
Victoria Beckham bei der "Green Carpet Challenge" in LondonJeff Spicer / Getty
Victoria Beckham bei der "Green Carpet Challenge" in London
Was sagt ihr zu Vics Transparent-Look?175 Stimmen
159
Finde ich super! Sie kann ihren Körper echt sehen lassen!
16
Finde ich nicht gut! Mit 43 sollte man sich nicht mehr so freizügig anziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de