Ihr dachtet, ihr wusstet schon alles über Sex and the City? Tatsächlich gibt es auch für die größten Fans der Kult-Serie noch spannende Geheimnisse rund um den TV-Erfolg. Promiflash enthüllt zehn Fakten über Carrie (Sarah Jessica Parker, 52), Samantha (Kim Cattrall, 61), Charlotte (Kristin Davis, 52) und Miranda (Cynthia Nixon, 51), die ihr garantiert noch nicht kennt!

1. Es gibt nur ein Outfit, das während der ganzen SATC-Zeit mehrfach getragen wurde. Na, erinnert ihr euch? Richtig, es ist der Pelzmantel, den Carrie bereits in der ersten Staffel trug.

2. Carrie war in keiner einzigen Sekunde nackt zu sehen. Während man von Miranda, Charlotte und natürlich von Samantha auch schon mal die Brüste oder Po sah, gab es von Bradshaw nie etwas zu sehen! Der Grund ist einfach: Sarah Jessica Parker hatte eine Nicht-Nackt-Klausel in ihrem Vertrag!

3. Das legendäre Tutu, das Carrie im Intro trägt, stammt aus einem Showroom und kostete nur fünf Dollar.

4.Die letzte Folge der sechsten und finalen Staffel wurde erst vier Tage vor der TV-Premiere abgedreht. Das war knapp!

5. Kim Cattrall lehnte die Rolle als Samantha zwei Mal ab, ehe sie dann doch zusagte. Durch ihre grandiose Verkörperung der sexsüchtigen PR-Agentin wurde sie schnell zum Publikums-Liebling. Sie ist aber auch jetzt offenbar der Grund, warum es keinen dritten Film gibt: Cattrall möchte nie wieder die Samantha spielen!

6. Die fünfte Staffel der Erfolgsserie ist mit nur acht Episoden besonders kurz. Der einfache Grund: Sarah Jessica Parker war zu dem Zeitpunkt schwanger!

7. Ihr Baby James hatte kurz nach seiner Geburt dann auch tatsächlich eine kleine Rolle in der sechsten Staffel: Als Carrie ihren Ex Aidan auf der Straße trifft, hat er ein Kind in einer Babytrage vor den Bauch gebunden. Der kleine Mann war kein geringerer als Parkers Söhnchen!

8. Auch ein deutscher Star hatte eine Gastrolle in der Kultserie. In der vierten Staffel spielte Heidi Klum (44) sich selbst und stolzierte zusammen mit Carrie über den Laufsteg!

9. Der zweite Film spielt zum größten Teil in Abu Dhabi. Gedreht werden sollten die Szenen in Dubai, doch man bekam keine Drehgenehmigung und musste dann nach Marokko ausweichen.

10. Trotz der großen Kino-Erfolge wurden die vier Hauptdarstellerinnen 2011 mit der "Goldenen Himbeere" als schlechteste Schauspielerinnen "ausgezeichnet".

Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Getty Images
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Willie Garson, Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Willie Garson, Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Kim Catrall und Sarah Jessica Parker 2008 in London
Getty Images
Kim Catrall und Sarah Jessica Parker 2008 in London
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Getty Images
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon im Mai 2010
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon im Mai 2010
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Der "Sex and the City"-Hauptcast auf dem roten Teppich
Getty Images
Der "Sex and the City"-Hauptcast auf dem roten Teppich
Sarah Jessica Parker in "Sex and the City"
Getty Images
Sarah Jessica Parker in "Sex and the City"
Haben euch die "Sex and the City"-Secrets überrascht?341 Stimmen
227
Ja, ein paar der Fakten waren mir völlig neu!
114
Nö, als echter Fan kenne ich alle Geheimnisse!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de