Wie steht es um ihre Ehe? 16 Jahre sind Pink (38) und ihr Mann Carey Hart (42) mittlerweile ein Paar und haben zwei gemeinsame Kinder, Willow (6) und Jameson. Schon vor wenigen Tagen offenbarte die Sängerin einige Details über ihre Ehe. Jetzt schockierte sie mit einem weiteren pikanten Geständnis: Die beiden hatten ein Jahr lang keinen Sex!

Im Interview mit The Guardian sprach die zweifache Mutter offen über die Probleme ihrer langjährigen Beziehung. "Dann gehst du durch Zeiten, in denen du für ein Jahr keinen Sex hast", verriet die 38-Jährige. Ihre Gefühle gegenüber ihrem Ehemann seien so sprunghaft, dass sie sich manchmal sogar frage, ob es irgendeine Gemeinsamkeit zwischen ihnen beiden gebe. Und, ob der körperliche Abstand zwischen ihr und ihrem Mann das Totenbett für ihre Beziehung sei. "Ist das das Ende von allem? Will ich ihn noch? Will er mich noch?" Trotz aller Widrigkeiten ist sich die "So What"-Interpretin sicher: Sie ist froh, den Motocross-Sportler an ihrer Seite zu haben. "Monogamie ist Arbeit! Aber du machst die Arbeit und dann ist alles wieder gut", erklärte die zweifache Mutter weiter.

Carey selbst findet ganz andere Worte über seine Frau. Auf seinem Instagram-Account gratulierte er Pink zu ihrem neuen Album. "Sie kann wirklich alles! Knallharte Bikerin, großartige Mutter, beste Freundin und Platinverkaufskünstlerin!" Seinen begeisterten Ausführungen fügte er noch ein "Ich liebe dich, Baby" hinzu.

Pink, Sohn Jameson und Tochter Willow beim KochenInstagram / pink
Pink, Sohn Jameson und Tochter Willow beim Kochen
Pink, Sohn Jameson, Tochter Willow und Carey HartTNYF/WENN
Pink, Sohn Jameson, Tochter Willow und Carey Hart
Sängerin PinkInstagram / hartluck
Sängerin Pink
Glaubt ihr, dass Pink und Carey ihre Beziehung noch retten können?2496 Stimmen
191
Nein, das kriegen die beiden nicht mehr hin!
2305
Ja! Sie kämpfen schon so lange um ihre Beziehung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de