Sie waren das Traumpaar bei Love IslandChethrin Schulze (25) und Mike Heiter. In der RTL II-Kuppelshow heizten die TV-Darsteller dem Publikum nicht nur mit erotischen Küssen ein – eine heiße Sexeinlage krönte ihre gemeinsame Zeit im TV. Doch nach dem Show-Ende folgte auch prompt das Liebes-Aus. Jetzt gesteht die gehörnte Ex-Curvy Supermodel-Teilnehmerin – sie wollte das Stelldichein mit Mike zuerst gar nicht!

Im InTouch-Interview offenbarte die 25-Jährige unter Tränen, dass sie sich eigentlich fest vorgenommen hatte, auf der Liebesinsel nichts zu überstürzen. Doch dann lernte sie Mike kennen und dieser soll ihr versichert haben, sie könnten das neue Traumpaar der Medienlandschaft werden – und so ließ sie sich auf das Techtelmechtel vor der Kamera ein: "Eigentlich wollte ich das nicht. Aber Mike sagte, das sei eine gute Sache. Ich bin eine Frau, die auf ihr Herz hört – und in diesem Fall war das ein Fehler. Ich bin da echt auf einen Schwindler reingefallen."

Denn der Schichtleiter soll nicht etwa die große Liebe in Chethrin gesehen haben – Mike wollte sie angeblich nur benutzen: "Er wollte die 'neue Daniela Katzenberger' werden. Das sagte er genau so. Und ich dachte nur: Der spinnt doch. Als ich sagte, dass ich ihn bei solchen Medienstorys nicht unterstützen werde, hatte es sich mit uns erledigt."

Mike Heiter und Chethrin Schulze bei "Love Island"RTL II, "Love Island"
Mike Heiter und Chethrin Schulze bei "Love Island"
Mike Heiter und Chethrin Schulze bei "Love Island"Love Island, RTL II
Mike Heiter und Chethrin Schulze bei "Love Island"
Collage: Mike Heiter; Chethrin SchulzeRTL II
Collage: Mike Heiter; Chethrin Schulze
Was sagt ihr zu Chethrins LI-Sexoffenbarung?3263 Stimmen
2317
Sie sollte dazu stehen, dass sie mit Mike im TV Sex hatte und jetzt nicht ihrem Ex-Lover die Schuld daran geben!
946
Ich finde es gut, dass Chethrin ihren Fans deutlich macht, wieso sie vor Kameras ein Techtelmechtel hatte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de