In den 90er Jahren feierte Matt Damon (47) mit dem prämierten Film "Good Will Hunting" den Höhepunkt seiner Karriere. Filmmogul Harvey Weinstein (65) brachte dem Schauspieler mit der Rolle sogar einen Oscar ein. Der Produzent steht jetzt allerdings wegen eines Missbrauch-Skandals weltweit in den Schlagzeilen. Noch schlimmer: Matt wusste sogar schon vorher von den Übergriffen Weinsteins auf Schauspielerin Gwyneth Paltrow (45)!

Mit 22 Jahren soll der Produzent die "Bounce"-Schauspielerin belästigt haben. Er soll Gwyneth angefasst und eine Massage vorgeschlagen haben. Ben Affleck (45), der kurzzeitig mit Gwyneth Paltrow zusammen war, erzählte Kumpel Matt von Harveys Annäherungsversuchen auf seine Ex-Freundin: "Gwyneth und Harvey haben den Vorfall in irgendeiner Form von Vereinbarung geklärt." Genauere Details kenne er aber nicht.

Gemeinsam mit George Clooney (56) sprach sich Matt in einem Interview über den Weinstein-Skandal aus. "Ich wusste, dass er ein Arschloch war [...] fünf Minuten mit Weinstein haben gereicht, um zu sehen wie tyrannisch und übergriffig dieser Mensch war", sagte Matt der US-Nachrichtensendung Good Morning America. Der Vater von vier Töchtern beteuerte aber auch, dass ihm das Ausmaß der sexuellen Übergriffe auf die Schauspielerinnen nicht bekannt war.

Gwyneth Paltrow auf der Vanity Fair Oscar-Party 1999WENN / Marcus Hoffman
Gwyneth Paltrow auf der Vanity Fair Oscar-Party 1999
George Clooney und Matt Damon bei einem Filmfestival 2007 in Las VegasKevin Winter / Getty Images
George Clooney und Matt Damon bei einem Filmfestival 2007 in Las Vegas
Matt Damon bei der "Suburbicon"-Pressekonferenz 2017Kevin Winter / Getty Images
Matt Damon bei der "Suburbicon"-Pressekonferenz 2017
Hätte sich Matt Damon früher zu dem Weinstein-Skandal äußern sollen?742 Stimmen
336
Ja, wenn er von dem Missbrauch wusste, hätte er sofort damit an die Öffentlichkeit gehen müssen!
406
Nein, wenn hätte Gwyneth Paltrow früher gegen den Filmproduzenten aussagen müssen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de