Der Babywunsch ist groß, doch die Zeit knapp! Verbotene Liebe-Darstellerin Yvonne Woelke (35) hat im August dieses Jahres ihre große Liebe, den Unternehmer Stephan K., geheiratet. Jetzt wünscht sich das Paar ein Kind, um das Liebesglück perfekt zu machen! Das einzige Problem bei der geplanten Familiengründung: Dafür braucht man Sex!

Und diesen zu bekommen, gestaltet sich für die zwei Turteltäubchen schwieriger, als gedacht. Der Grund: Die beiden sind voll berufstätig und haben nur wenig Zeit. "Ich muss mir wohl für Sex Urlaub nehmen, wenn es bis Januar nicht geklappt hat", witzelte die gebürtige Berlinerin bei einem Interview mit Bild. Das Pärchen versuche mittlerweile schon seit sechs Monaten ein Baby zu bekommen, aber bis jetzt habe es einfach noch nicht funktioniert.

Eine Tatsache, die laut der 35-Jährigen Moderatorin keine medizinischen Hintergründe habe: "Wir haben uns schon untersuchen lassen, ob bei uns alles ok ist. Daran liegt es definitiv nicht", verriet die Ex Miss Germany-Gewinnerin. Die hübsche Blondine wünscht sich übrigens einen Sohn.

Yvonne Woelke bei ihrer Hochzeit in HamburgPrivat
Yvonne Woelke bei ihrer Hochzeit in Hamburg
Schauspielerin Yvonne Woelke bei ihrer Hochzeit in HamburgPrivat
Schauspielerin Yvonne Woelke bei ihrer Hochzeit in Hamburg
Yvonne Woelke bei ihrer Hochzeit in HamburgPrivat
Yvonne Woelke bei ihrer Hochzeit in Hamburg
Denkt ihr, dass Yvonne eine gute Mama wird?194 Stimmen
128
Jaa, auf jeden Fall! Ihr Kind kann sich wirklich glücklich schätzen!
66
Ich bin mir da nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de