Sie sind jetzt schon das vierte Love Island-Paar, das sich trennt: Erst vor wenigen Stunden hat Linda Schwarz erklärt, dass sie mit Boyfriend Basti Schluss gemacht habe. Dabei machte sie ihm auch Vorwürfe, zu denen der Stripper sich jetzt selbst äußert.

Von Lindas Trennungs-Livestream bei Instagram scheint Basti überrascht zu sein, denn angeblich habe sie sogar schon letzten Samstag mit ihm Schluss gemacht, erklärt er jetzt selbst in einem Live-Clip: "Eigentlich bin ich nicht der Freund davon, sowas live zu klären oder Zwischenmenschliches in die Öffentlichkeit zu bringen. Aber gerade, wenn Linda sowas öffentlich macht, möchte ich mir nicht den schwarzen Peter zuspielen lassen. Sie hatte schon letzte Woche Samstag mit mir Schluss gemacht." Weshalb seine Ex gerade jetzt mit der Trennung an die Öffentlichkeit gehe, könne er sich nicht erklären.

Aber wie es zum Liebes-Aus kommen konnte, versucht der Student zu beschreiben: "Ich habe sie kennengelernt als kleine Kellnerin, die nichts hat – was positiv ist. Ich war zufrieden mit ihr. Als wir aus der Villa raus sind, fing sie an, mir leere Versprechungen zu machen. Sie hat einfach versucht, jemand zu sein, der sie nicht ist." Das war offenbar der Beziehungskiller. Auch dass er ihr eine Aussprache verweigert habe, würde nicht stimmen. Wie findet ihr es, dass die zwei ihre Trennung so öffentlich austragen? Stimmt ab!

LI-Bastian und Linda Schwarz
Instagram / loveisland_linda
LI-Bastian und Linda Schwarz
Collage: LI-Bastian und Linda Schwarz
Love Island, RTL II
Collage: LI-Bastian und Linda Schwarz
Ausschnitt aus Instagram-Live-Video von Linda Schwarz und LI-Bastian
Instagram / loveisland_linda
Ausschnitt aus Instagram-Live-Video von Linda Schwarz und LI-Bastian
Wie findet ihr es, dass die zwei sich jetzt öffentlich streiten?3046 Stimmen
2449
Einfach nur kindisch.
597
Ich kann verstehen, dass jeder seinen Standpunkt verteidigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de