Seit Ende Oktober ist es offiziell: Die Ex-Love Island-Kandidaten Mike Heiter und Elena Miras (25) sind Wochen nach dem großen Kuppelshow-Finale ein Paar. Kurz zuvor hatte sich der Muskelmann wieder mit seiner alten Liebesnest-Flamme Midi getroffen. Die gebürtige Syrerin meldet sich nun im Livestream zu Wort und packt aus: Sie findet das Verhalten des frischgebackenen Paares falsch – besonders Mike bekommt von ihr sein Fett weg!

Bevor die Turteltauben zusammenkamen, habe der Blondschopf laut Midi nämlich nicht viel Positives über seine jetzige Partnerin zu sagen gehabt: "Mike meinte über Elena, sie ist die größte Schlampe, jeder in der Schweiz hätte sie gef*ckt", nahm sie kein Blatt vor den Mund im Instagram-Livestream. "Wenn er auf sie steht, steht er auf sie, mein Gott, soll er doch! Aber dass man sich nicht mehr meldet, nichts… Das ist echt traurig", stellte Midi zusätzlich aufgebracht über die aktuelle Liebes-Situation fest.

Prompt schaltete sich auch Elena mit einem eigenen Livestream in die Debatte ein. "Midi soll sagen, was sie will über mich, gegen mich oder Mike. Es beeinflusst kein bisschen unsere Beziehung. Wir müssen uns hier nicht rechtfertigen", erklärte sie auf ihrem Profil. Sie sei sich ihrer neuen Liebe trotz Hate sicher und dementierte Midis Aussagen vehement. Mike, der neben seiner Liebsten saß, nahm auch zu den Vorwürfen Stellung: Er habe den von Midi zitierten Satz nicht selbst gesagt, sondern im Gespräch mit ihr die Aussage eines Anderen wiedergegeben. Was haltet ihr von Midis Live-Vorwürfen gegen Mike und Elena? Stimmt ab!

Ex-"Love Island"-Kandidatin MidiInstagram / midimii
Ex-"Love Island"-Kandidatin Midi
Elena Miras und Mike Heiter bei "Love Island"Love Island, RTL II
Elena Miras und Mike Heiter bei "Love Island"
Ex-"Love Island"-Kandidatin MidiInstagram / midimii
Ex-"Love Island"-Kandidatin Midi
Wie findet ihr es, dass sich Midi jetzt zu Wort gemeldet hat?4371 Stimmen
2203
Ich finde es toll, dass sie kein Blatt vor den Mund nimmt!
2168
Ich finde es unangebracht, sie hätte diese Dinge lieber für sich behalten sollen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de