Dann eben ohne Mann! Seit Anfang des Jahres ist Jennifer Garner (45) von ihrem Ex-Mann Ben Affleck (45) geschieden. Wie ein Insider berichtete, habe die schöne Schauspielerin seither dem Horizontalsport mit Männern abgeschworen. Stattdessen "vögelt" der frisch gebackene Single jetzt auf eine ganz andere Weise!

"Meine Güte, mein Leben wird immer aufregender", freut sich Jen auf Instagram. Ihr neuester Upload zeigt die Dreifachmama bei einem schönen Spaziergang in der Nachbarschaft. Diesen macht die 45-Jährige mit Regina George! Damit ist nicht etwa die blonde Zimtzicke aus der Komödie "Girls Club - Vorsicht bissig" gemeint, die seinerzeit von Filmstar Rachel McAdams (38) zum Leben erweckt wurde – tatsächlich heißt so das glückliche Huhn, das von der prominenten Tierfreundin ausgeführt wird. "Regina liebt lange Spaziergänge, getrocknete Käfer und Grünkohl. Regina hasst Kohlenhydrate", schreibt Jennifer als witzige Anekdote zum Erfolgsfilm.

Außerdem ziert der "30 über Nacht"-Star ihren Post mit lustigen Hashtags, die ebenso auf den Kinokult anspielen: "Sie ist ein nettes Huhn, aber ein gemeines Mädchen" und "Ich glaube, sie hat ein Burn Book", witzelt die Ulknudel. Wie die gefiederte Dame die Mußestunden empfindet, wird wohl ein Geheimnis bleiben. Jennifer könnte mit ihrem tierischen Weggefährten jedenfalls nicht glücklicher aussehen!

Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Frederick M. Brown/Getty Images
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Lindsay Lohan bei einer DailyMail-Party
Slaven Vlasic/Getty Images for Daily Mail
Lindsay Lohan bei einer DailyMail-Party
Ben Affleck und Jennifer Garner im März 2013
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Garner im März 2013
Wie findet ihr den Post von Jennifer?480 Stimmen
398
Super witzig!
82
Irgendwie skurril...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de