Schwere Anschuldigungen gegen "Pearl Harbor"-Star Tom Sizemore (55)! Vergangenes Jahr musste sich der Schauspieler wegen häuslicher Gewalt vor Gericht verantworten, nun werden neue Vorwürfe gegen ihn laut: Am Filmset von "Born Killers" soll der Hollywood-Star 2003 eine Elfjährige sexuell belästigt haben!

Tom Sizemore vor Gericht 2014: Er soll seine Ex-Freundin Heidi Fleiss geschlagen habenJ. Emilio Flores
Tom Sizemore vor Gericht 2014: Er soll seine Ex-Freundin Heidi Fleiss geschlagen haben

Wie Mitglieder der Filmcrew The Hollywood Reporter berichteten, sei es gegen Ende der Dreharbeiten bei einem Fotoshooting zu dem Vorfall gekommen. Für die Bilder posierte das namentlich nicht genannte Mädchen auf Toms Schoß. Schauspielerin Robyn Adamson, die damals ebenfalls am Set war, verriet dem Magazin schockierende Details: "An einer Stelle wurden ihre Augen total riesig, so als ob sie sich gleich übergeben würde." Anschließend habe das Mädchen verstört gewirkt. Am nächsten Tag habe der Agent der Kleinen gegenüber Casting-Direktorin Catrine McGregor behauptet, dass Tom an die Genitalien seiner jungen Kollegin gegriffen habe. Nach dem Shooting soll sie ihrer Mutter von dem Schockmoment erzählt haben. Als die Produzenten Michael Manshel und Gus Spoliansky von den Anschuldigungen erfahren hatten, sei Tom sofort vom Set entfernt worden.

Tom Sizemore bei einer Golden Globes Party 2007Kevin Winter / Staff
Tom Sizemore bei einer Golden Globes Party 2007

Vor seinen Kollegen habe sich der Schauspieler dann vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt: "Ich habe zwar schon viele furchtbare Dinge getan, aber ich würde nie irgendwas mit Kindern anstellen!" Das vermeintliche, heute 26-jährige Opfer möchte seine Identität nicht preisgeben und hüllt sich nun in Schweigen.

Tom Sizemore bei der Filmpremiere von "Total Recall", 2012Kevin Winter / Staff
Tom Sizemore bei der Filmpremiere von "Total Recall", 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de