Ist ihre Liebe jetzt doch am Ende? Silvia Wollny (52) hatte es in letzter Zeit nicht gerade leicht: Erst im Juni offenbarte die Reality-Mama in einem exklusiven Promiflash-Interview, dass sie "manchmal einfach nur dasitzen und weinen" könnte. Nun heizt der TV-Star die traurigen Gerüchte weiter an: Ist zwischen Silvia und ihrem Verlobten Harald Elsenbast (57) etwa alles aus?

"Kämpfe um das, was dich weiterbringt. Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst und trenne dich von dem, was dich herunterzieht", schreibt Silvia in einem aktuellen Facebook-Post. Welches Ereignis die vielfache Mutter wohl zu diesen tiefgründigen Gedanken bewegt hat? Vor allem die letzten Worte des nachdenklichen Beitrags könnten sich auf ihre vermeintliche Bilderbuch-Beziehung zu Kavalier Harald und die hartnäckigen Trennungsgerüchte beziehen, die seit einiger Zeit durch die Presse schwirren.

Im Frühjahr hatte das Großfamilien-Oberhaupt die Spekulationen zuletzt noch dementiert. Wenn man Silvias Worten von damals Glauben schenken kann, ist an den Trennungsgerüchten nicht nur nichts dran – sie gehen ihr auch an ihrer "Arsch-Violine" vorbei. Glaubt ihr, dass es Ärger im Wollny-Liebesparadies gibt? Stimmt ab!

Silvia Wollny, Reality-StarPatrick Hoffmann/WENN.com
Silvia Wollny, Reality-Star
Silvia Wollny und Harald Elsenbast beim BILD Renntag 2017Cinamon Red/WENN.com
Silvia Wollny und Harald Elsenbast beim BILD Renntag 2017
Silvia Wollny und Harald ElsenbastCinamon Red/WENN.com
Silvia Wollny und Harald Elsenbast
Glaubt ihr, dass es Ärger im Wollny-Liebesparadies gibt?1795 Stimmen
926
Ja, die beiden sind bestimmt getrennt.
869
Nein, ich denke nicht, dass sich der Post auf die Beziehung zwischen Silvia und Harald bezieht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de