Ihr Aus kam überraschend: Luise von Finckh (23) verlässt nach einem Jahr die GZSZ-Crew. Mit ihrer Rolle als lebensfrohe Jule spaltete die Schauspielerin die Soap-Community. Für viele Zuschauer war sie einfach nicht die richtige Frau an Tuners (Thomas Drechsel, 30) Seite – sie wünschten sich seine Ex Lilly (Iris Mareike Steen, 26) zurück. Diese Abneigung spürte Luise auch im Netz, wie sie jetzt im Promiflash-Interview verriet. "Ich finde auch, oft sind die Fans sehr gemein zu Jule", erzählte die 23-Jährige. Sie könne nicht verstehen, warum das so sei: Jule sei einfach die bessere Wahl für Tuner!

"Oft sehr gemein": So geht GZSZ-Luise mit ihren Hatern umInstagram / luisevonfinckh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de