Luise von Finckh (23) und Linda Marlen Runge (31) sind am GZSZ-Set richtig dicke Freunde geworden. In der Soap haben sie sich als Schwestern zu Beginn alles andere als gut verstanden. Aber das hat sich schnell geändert und die beiden waren auch vor der Kamera ein Herz und eine Seele. Luise hat der Serie mittlerweile den Rücken gekehrt, aber Linda trägt sie trotzdem immer mit sich rum. Denn: Die beiden haben ein Partner-Piercing!

"Wir haben ein Piercing zusammen und sind nicht mal mehr 16", witzelte Luise im Interview mit Promiflash. In einer Nacht- und Nebelaktion ließen sich der Blondschopf und Linda ihr Ohr piercen – ein Zeichen ihrer Freundschaft: "Wenn man zusammen eine Schwesterngeschichte spielt, dann ist man sich emotional sowieso sehr nahe. Wir verstehen uns einfach wahnsinnig gut und sind uns vom Typ Mensch sehr ähnlich."

Luise hat sogar mal bei Linda gewohnt! Der Grund: Die Schauspielerin war im Urlaub und brauchte jemanden, der ihre Katzen fütterte. Für Luise selbstverständlich, ihrer Freundin zu helfen. Wusstet ihr eigentlich, dass sich die beiden so gut verstehen? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Luise von Finckh (Jule) und Linda Marlen Runge (Anni) bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Luise von Finckh (Jule) und Linda Marlen Runge (Anni) bei GZSZ
Luise von Finckh und Linda Marlen Runge, GZSZ-StarsInstagram / luisevonfinckh
Luise von Finckh und Linda Marlen Runge, GZSZ-Stars
Linda Marlen Runge und Luise von FinckhMG RTL D / Rolf Baumgartner
Linda Marlen Runge und Luise von Finckh
Wusstet ihr, dass sich Linda und Luise so gut verstehen?816 Stimmen
466
Nee, hätte ich nicht gedacht. In der Soap haben sie sich ja nicht immer gut verstanden!
350
Ja, warum nicht?! Die beiden passen zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de