Sie trotzt der Negativität – und zwar heißer, als die Polizei erlaubt! Seit Mittwoch scheint kein anderes Thema so sehr in aller Munde zu sein wie Sylvie Meis' (39) Let's Dance-Aus. Während sich RTL bereits mehrfach zu den Entlassungshintergründen geäußert hat, hielt sich die verschmähte Moderatorin seit ihrem ersten und einzigen Statement aus dem Spekulations-Flickflack raus. Jetzt kehrt der TV-Sonnenschein in die Medien zurück – mit wenig Worten und noch weniger Klamotten!

Auf ihrem Instagram-Account teilt die Unterwäsche-Designerin ihren ersten Post seit ihrem unfreiwilligen Abgang aus der Tanzshow. Wer eine waschechte Ansage oder eine Stellungnahme erwartet, hat sich zu früh gefreut. Job hin oder her, die Body-Blondine macht auch weiter genau das, was sie am besten kann: in ihre eigene Kollektion schlüpfen und posieren, was das Zeug hält! Obwohl solch leicht bekleidete Manöver auf dem Social-Media-Account der Beauty gang und gäbe sind, könnte sie wohl kaum souveräner auftreten. Private Schnappschüsse des Models sind bisher ausgeblieben.

Dafür haben sich andere Promis zu ihrem TV-Schicksal geäußert. Keine Geringere als "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse (36) reagierte schockiert. Ex-Kandidat Faisal Kawusi (26) stichelte währenddessen direkt gegen ihre Nachfolgerin und die Programmmacher. Ob Sylvie ihren Ex-Bossen mit ihrem Dessous-Post wohl ein für alle Mal zeigen will, was sie nie wieder auf ihrer Showbühne sehen werden? Stimmt ab!

Sylvie Meis, ModelInstagram / Sylvie Designs
Sylvie Meis, Model
Sylvie Meis bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty Images
Sylvie Meis bei "Let's Dance"
Sylvie Meis und Motsi Mabuse bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Sylvie Meis und Motsi Mabuse bei "Let's Dance"
Was hat es wohl mit Sylvies Unterwäsche-Post auf sich?555 Stimmen
187
Das war ein Schlag gegen RTL! Sie zeigt dem Sender ganz klar, was er verloren hat!
368
Ich glaube, dass der Post einfach beweist, dass sich trotz ihres "Let's Dance"-Abgangs nichts für sie ändert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de