Ein knallharter Karrierebeginn! Gerade erst veröffentlichte Rapper KC Rebell (29) mit Kumpel Summer Cem (34) das Album "Maximum". Bei dem Erfolg des gemeinsamen Projekts könnte man meinen, der 29-Jährige habe in seinem Leben nicht anderes gemacht, als partytaugliche Hits zu schreiben. Tatsächlich hatte ein Disstrack gegen seinen Lehrer vor vielen Jahren die Karriere des Musikers eingeleitet.

Wie der Deutsche kurdischer Abstammung in einem Interview mit dem Südkurier gestand, hatte sich der entscheidende Schlüsselmoment seiner Rapkarriere auf seiner Abschlussfeier ereignet: An dem Abend betrat er die Bühne und ließ dort all seinen Groll gegen den damaligen Schuldirektor raus. Das Resultat: Der erste große Applaus für Hüseyin Köksecen, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt. Ab diesem Zeitpunkt konzentrierte sich der Essener voll und ganz darauf, seine Emotionen in Texte zu fassen – und das mit viel Erfolg!

2011 brachte er sein erstes Album "Derdo Derdo" heraus. Fortan übertraf er sich jedes Jahr selbst – seine vier letzten Alben konnten sich bis zu 23 Wochen auf Platz eins der deutschen Chats halten. Das jüngste war so erfolgreich, dass sich der Musiker einen weiteren Traum erfüllen konnte: Derzeit ist der Chartsstümer mit seinem Rapper-Kollegen auf Tour. Sei auch ihr bei den gemeinsamen Konzerten am Start?

KC Rebell und Summer CemFacebook/Summer Cem
KC Rebell und Summer Cem
KC Rebell 2016 in LeipzigFacebook/KC Rebell
KC Rebell 2016 in Leipzig
KC Rebell und Summer Cem nach ihrem Konzert in HannoverInstagram / rebell45
KC Rebell und Summer Cem nach ihrem Konzert in Hannover
Seid ihr bei der "Maximum"-Tour von Summer Cem und KC Rebell dabei?130 Stimmen
61
Klar!
69
Nee, die Musik ist nicht so meins...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de