Nach Alessandra Ambrosio (36) geht jetzt offenbar der nächste Victoria's Secret Engel in Rente. Seit 18 Jahren ist Topmodel Adriana Lima (36) auf den Laufstegen der berühmten Unterwäschemarke unterwegs. Doch damit könnte jetzt Schluss sein. Sie will sich nämlich nie wieder in der Öffentlichkeit ausziehen – zumindest nicht "für eine banale Sache"!

Auf Instagram teilte die Brasilianerin ihren Followern diese – für ein Unterwäschemodel eher ungewöhnliche – Entscheidung mit. Eine Freundin, die mit ihrem Aussehen haderte, habe sie zu diesem Sinneswandel bewogen. "In dem Moment ist mir aufgefallen, dass wahrscheinlich die meisten Frauen jeden Morgen aufwachen und in ein Klischee passen wollen, das ihnen von der Gesellschaft, den sozialen Medien und der Modeindustrie eingebläut wird. Das ist keine Art zu leben und vor allem ist das körperlich und psychisch nicht gesund", erklärte die zweifache Mutter ihre neue Einstellung.

Ob auch die Arbeit bei Victoria's Secret für die 36-Jährige als eine "banale Sache" gilt, verriet sie aber noch nicht. Damit könnte die letzte Fashion Show in Schanghai möglicherweise ihr letzter Auftritt als Engel gewesen sein. Was haltet ihr von Adrianas neuer Einstellung? Stimmt ab!

Adriana Lima bei dem "Creatures Of The Night"-EventFrazer Harrison / Getty
Adriana Lima bei dem "Creatures Of The Night"-Event
Adriana Lima während der VS-Show 2017Frazer Harrison / Getty Images AsiaPac
Adriana Lima während der VS-Show 2017
Adriana Lima bei einer Victoria's Secret VeranstaltungDimitrios Kambouris / Getty
Adriana Lima bei einer Victoria's Secret Veranstaltung
Was haltet ihr von Adrianas neuer Einstellung?1033 Stimmen
719
Vorbildlich! Da könnte sich die eine oder andere noch ein Beispiel an ihr nehmen!
314
Unsinnig! Sie arbeitet doch schon so lange als Model, da macht das doch jetzt keinen Unterschied mehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de