Schlechter Sex als Beziehungs-No-Go für Sebastian Pannek (31)? Der ehemalige Bachelor knackte in der Kuppelshow im Frühjahr 2017 den Jackpot: Im spannenden Finale entschied er sich für Clea-Lacy Juhn (26) und ist mit ihr bis heute glücklich. Aber was gehört eigentlich zum perfekten Pärchen-Dasein dazu? Liebe, Treue, Ehrlichkeit? Klar! Aber fehlt da nicht noch eine wichtige Zutat? Logisch: ein regelmäßiges Schäferstündchen! Eine Beziehung ohne ein gesundes Sex-Leben – auch für Sebastian kaum vorstellbar. Im Promiflash-Interview verrät der Ex-Rosenkavalier jetzt, wie wichtig der Liebesakt für ihn in einer Partnerschaft ist: "Ja, natürlich sehr wichtig. Also, ich glaube, das ist einfach normal und gehört dazu."

Sebastian Pannek: Für ihn gibt's keine Liebe ohne guten Sex!Instagram / clea_lacy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de