Verurteilt wegen Verkommenheit – Popsängerin Shyma Ahmed muss für zwei Jahre ins Gefängnis! Das beschloss jetzt ein ägyptisches Gericht. Die schöne Musikerin leckte in ihrem neuen Musikvideo zum Song "I Have Issues" an einer Banane und zeigte sich in Unterwäsche. Die streng konservative Bevölkerung beschwerte sich über den Clip, woraufhin die Sängerin festgenommen wurde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de