Eine künstlerische Hommage ans Stillen – das ist das neue Musikvideo von MarieMarie (33). Vor drei Jahren sah man die rothaarige Sängerin das erste Mal im deutschen Fernsehen: Sie war einer von sieben Kandidaten beim ESC-Vorentscheid. Nun feiert MarieMarie ihr musikalisches Comeback mit einem bildgewaltigen Clip, in dem sie ihrem Baby die Brust gibt.

Im Video zu "Favorite Rain" ist Marie Scheiblhuber, wie die Musikerin bürgerlich heißt, völlig nackt zu sehen. Während sie ihren Sohn stillt, tropft ein wenig Muttermilch aus ihrer Brust – nichts davon ist gestellt. "Im dem Video ist mein Sohn zu sehen. Für mich ging es nicht um Nacktheit, sondern darum, das Natürlichste der Welt zu zeigen: mein Kind zu stillen", sagte die 33-Jährige der Bild. Ganz natürlich sind jetzt auch ihre Haare: Die roten Locken, die Marie vor Jahren für ihre Auftritte noch kunstvoll auftürmte, lässt sie nun lässig auf die Schultern fallen. Darauf thront ein Heiligenschein aus Draht: Marie inszeniert sich als Maria.

Den Titel hatte die Komponistin geschrieben, kurz nachdem sie gegen die späteren deutschen ESC-Kandidatinnen Elaiza ausgeschieden war. "Nachdem ich den Song fertig hatte, war mir klar: Den habe ich für mein ungeborenes Kind geschrieben. Dabei war ich damals weder schwanger noch hatte ich einen Mann", erinnerte sich Marie. Kurze Zeit später änderte sich alles für den hübschen Lockenkopf: Inzwischen ist sie glücklich verheiratet und ihr Baby ist drei Monate alt. Im März wird sie ein Album veröffentlichen, mit dem sie auch auf Tour gehen wird. Was haltet ihr von dem Musikvideo? Stimmt ab!

MarieMarie, SängerinAndreas Rentz / Getty Images
MarieMarie, Sängerin
MarieMarie bei einem Auftritt 2014 in KölnMathis Wienand/Getty Images
MarieMarie bei einem Auftritt 2014 in Köln
Elaiza beim RadiopreisPatrick Hoffmann/WENN.com
Elaiza beim Radiopreis
Was haltet ihr von Maries Musikvideo, in dem sie nackt stillt?226 Stimmen
87
Toll! Damit zeigt sie eine ganz tolle, natürliche Szene.
139
Ich finde, das gehört nicht in einen Musikclip, sondern sollte ein privater Moment bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de