Das kleine Schwarze mal anders! Sylvie Meis (39) verbringt den Jahreswechsel in der Sonne. Auch wenn ihr Job bei Let's Dance und ihr Fast-Ehemann weg sind – die Moderatorin scheint trotz allem keinen Grund zu haben, um Trübsal zu blasen! Im Gegenteil: Sie setzt einfach ihr berühmt berüchtigtes Zahnpastalächeln auf, legt so gut wie alle Textilien ab und liefert den Fotografen eine sexy Show am Strand!

Keine Frage: Die Paparazzi lieben Sylvie und Sylvie offenbar auch die Paparazzi. Wer glaubt, dass das Model in die Staaten geflohen ist, um dem Presserummel in Deutschland zu entfliehen, der irrt. Die Mama von Damian (11) flirtet, posiert und lächelt vor den Kameras, was das Zeug hält. Ob als Bondgirl in der Brandung, Sonnenanbeterin auf der Strandliege oder imPOsantes Beachbabe – die Blondine weiß sich perfekt in Szene zu setzen!

Doch von nichts kommt nichts – das weiß auch Sylvie! Sechsmal die Woche treibt die 39-Jährige Sport, davon dreimal mit einem Personal Trainer an ihrer Seite. Die aktuellen Bikini-Bilder beweisen allerdings: Das harte Training und die eiserne Disziplin der Niederländerin zahlen sich definitiv aus.

Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sylvie Meis, Moderatorin
Florian Ebener / Freier Fotograf / Getty Images
Sylvie Meis, Moderatorin
Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance", Show sieben
Michael Gottschalk/Getty Images
Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance", Show sieben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de