Auf Extremsituation folgt Schock! Derzeit ist Reality-Sternchen Melanie Schnee in der brandneuen ProSieben-Show Get the Fuck out of my House zu sehen. Nachdem sie eine 100 Quadratmeter große Bude mit 99 anderen Bewohnern geteilt hatte, hat sie nun mit einem neuen Schock zu kämpfen: Die TV-Beauty erlitt eine allergische Reaktion!

Normalerweise entzückt die blauäugige Brünette auf Selfies ihre Follower mit ihrem süßen Gesicht. Neue Aufnahmen der 22-Jährigen zeigen sie nun in einem ganz anderen Licht, denn: Eines ihrer schönen Kulleraugen möchte gar nicht mehr aufgehen. Grund dafür ist ein plötzlicher Allergieschock, der sich vor allem an ihren Lippen bemerkbar macht. Über Nacht ist ihr bereits auffälliger Schmollmund auf die doppelte Größe angeschwollen. Ein ungünstiger Vorfall, der sichtlich auch auf die Laune der Schönheits-OP-Enthusiastin drückt – der Teilzeitblondine scheinen die paar Zentimeter mehr Lippen alles andere als Recht zu sein.

Kein Wunder – infolge ihrer Teilnahme am brandneuen Fernsehformat von ProSieben kann sich die Ex-DSDS-Kandidatin vor Shootings kaum noch retten. Bleibt abzuwarten, ob ihre unfreiwillig prall geratenen Lippen vor dem nächsten Blitzlichtgewitter wieder auf ihre üblich verführerische Größe abschwellen.

Melanie Schnee, Reality-StarInstagram / melanie.schnee
Melanie Schnee, Reality-Star
Melanie Schnee, Kandidatin bei "Get the Fuck out of my House!"Promiflash
Melanie Schnee, Kandidatin bei "Get the Fuck out of my House!"
Melanie Schnee, "Get the Fuck out of my House"-KandidatinInstagram / melanie.schnee
Melanie Schnee, "Get the Fuck out of my House"-Kandidatin
Hättet ihr Melanie Schnee wieder erkannt?538 Stimmen
77
Na klar, ein paar Zentimeter mehr Lippen können Melanie nichts anhaben!
461
Auf den ersten Blick nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de