Wird damit ein Wandel im Playboy eingeläutet? Spätestens nach Germany's next Topmodel dürfte Giuliana Farfalla (21) vielen ein Begriff sein. Als erstes Transgendermodel überhaupt nahm sie an der letzten Staffel des Erfolgsformates teil und wurde Elfte. Jetzt kann sie sich über einen ganz besonderen Erfolg freuen: Giuliana lässt sich als erste Transsexuelle für den deutschen Playboy ablichten!

Das ist eine wahre Sensation für die Männerzeitschrift. Die blonde Beauty wird das Cover der Februar-Ausgabe des Erotikmagazins zieren. Der Playboy ist begeistert von Giuliana. "In erster Linie ist sie aber eine ganz besondere Frau. Und zugleich ein wunderschöner Beleg dafür, wie wichtig der Kampf für das Recht auf Selbstbestimmung ist", erklärte Chefredakteur Florian Boitin in der Pressemitteilung. Das Magazin mache sich ganz in der Tradition des kürzlich verstorbenen Gründers Hugh Hefner (✝91) für die Freiheit des Einzelnen stark.

Das 21-jährige Model wird bald öfter zu sehen sein. Das diesjährige Dschungelcamp, das am 19. Januar startet, wird für 14 Tage ihr Zuhause. Dies wurde heute Früh in der Sendung Guten Morgen Deutschland bestätigt. Neben vielen ekligen Challenges muss sie sich dann wohl auch einige Fragen ihrer elf Mitbewohner zu ihrer Transsexualität anhören.

Giuliana FarfallaInstagram / giuliana_farfalla
Giuliana Farfalla
Giuliana Farfalla, ModelInstagram / giuliana.topmodel.2017
Giuliana Farfalla, Model
Giuliana FarfallaInstagram / giuliana.topmodel.2017
Giuliana Farfalla
Wie findet ihr es, dass Giuliana auf dem Cover des deutschen Playboys zu sehen ist?1511 Stimmen
1211
Total super! Sie fühlt sich wohl in ihrem Körper, warum soll sie das auch nicht zeigen?
300
Na ja, das Bild gefällt mir nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de