Kurz vor dem Einzug in den australischen Dschungel hat sich Giuliana Farfalla (21) für den Playboy ausgezogen. Damit ist sie das erste Transgender-Model auf dem Cover – doch DAS gefällt offenbar nicht jedem! Mächtig Gegenwind gab es von Playmate Ramona Bernhard (29). "Ich dachte, es ist ein Magazin für Männer mit ästhetischen Frauen und jetzt ist es eine Plattform für Transgender", postete sie auf ihrer Instagram-Seite. Giuliana lässt der gemeine Diss aber völlig kalt. Im Interview mit Promiflash erklärt sie: "Ich bin überhaupt nicht verletzlich. Ich glaube, würde ich mir jeden meiner Kommentare zu Herzen nehmen, dann könnte ich mich einweisen. Also, man muss ja stark sein und so, was soll ich dazu sagen?"

Giuliana Farfalla: Das sagt sie zum üblen Playmate-Diss!Playboy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de