Fack ju Göhte verstößt gegen die guten Sitten? Das behauptet aktuell jedenfalls das EU-Gericht! Der Film mit Hottie Elyas M'Barek (35) ist der erfolgreichste 2017 – der Kinoknaller lockte Millionen Fans vor die Bildschirme. Die Produktion versuchte jetzt auf den Megaerfolg aufzubauen und wollte den Titel als Marke für Spiele, Schreibwaren und Getränke in Europa schützen. Aber Fehlanzeige: Der Filmtitel sei dem Gericht laut Bild zu vulgär und der Schriftsteller und Dichter Johann Wolfgang von Goethe werde ins Lächerliche gezogen.

Gericht urteilt: "Fack ju Göhte" verstößt gegen gute SittenInstagram / lucasreiber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de