Dieser Hype geht zu weit. Jamie Dornan (35) wird für seine heiße Rolle in den Shades of Grey-Streifen weltweit gefeiert. Doch mittlerweile artet die Beliebtheit seines Film-Charakters Christian Grey aus. Hinter seinem Haus soll sich ein Hotspot für Swinger befinden – die sich dort angeblich zum öffentlichen Sex in Grey-Manier treffen.

Der Daily Star berichtet aktuell über das bunte Treiben hinter Jamies vier Wänden. Auf einschlägigen Websites für Partnertausch-Interessierte werde das Anwesen als Treffpunkt gelobt. Es gäbe viel Platz mit "vielen Zugängen und Fluchtwegen zum Wald, also gut geeignet, um nicht zu auffällig zu sein". Ein Anwohner soll auch berichtet haben, dass er bei einem Spaziergang gehört hätte, wie eine Frau ihren Gespielen im Busch mit "Mr. Grey" angesprochen hat.

2015 erstand Jamie das Anwesen in der ländlichen Region Cotswolds in England. Umgerechnet etwa zwei Millionen Euro soll der 35-Jährige investiert haben – obwohl das Fleckchen Land schon damals als Insider-Tipp für Techtelmechtel gegolten haben soll. Seit der Ire dort lebt, gäbe es aber zusätzlich den Grey-Bezug für die ungebetenen Besucher mit den lüsternen Absichten.

Dakota Johnson als Anastasia Steele und Jamie Dornan als Christian Grey in "Fifty Shades of Grey 2""Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe"/Universal Pictures
Dakota Johnson als Anastasia Steele und Jamie Dornan als Christian Grey in "Fifty Shades of Grey 2"
Jamie Dornan bei einer Afterparty in LondonGotcha Images / Splash News
Jamie Dornan bei einer Afterparty in London
Jamie DornanMatej Divizna / Getty Images
Jamie Dornan
Was glaubt ihr, wie Jamie mit den Schäferstündchen hinter seinem Haus umgeht?864 Stimmen
155
So wie ich ihn einschätze, nimmt er das bestimmt ganz gelassen.
436
Ich gehe davon aus, dass er schon manches Mal die Polizei gerufen hat.
273
Bei seinem riesigen Grundstück kriegt er davon bestimmt gar nichts mit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de