Zwar keine Dschungelkrone, dafür aber einen eigenen Fahrer! Nicht nur Tropen-Queen Jenny Frankhauser (25) wird nach ihrer Rückkehr nach Deutschland kutschiert, auch Mitcamper und Urwald-Flirt David Friedrich (28) lässt sich königlich chauffieren – allerdings nicht ganz freiwillig. Der Musiker hat nämlich keinen Führerschein mehr!

Während Jenny mit Absicht per Stretchlimousine vom Flughafen in Frankfurt am Main zu ihren Interviews transportiert wird, muss der Bachelorette-Hottie von seiner Dschungelcamp-Begleitung, Kamil Golik, befördert werden. Auf Instagram plaudert der Medienberater aus: "Ich muss David fahren. Ohne Lappen darf er nicht fahren." Eine Woche lang müsse der Eskimo Callboy-Drummer (noch) auf seine Fahrerlaubnis verzichten.

Auf Anfrage von Promiflash bestätigt Kumpel Kamil die News. Aber warum darf der Duisburger nicht mehr selbst hinters Steuer? "Da müsst ihr David fragen, weshalb der weg ist. Aber es ist nichts Schlimmes", betont der Spaßvogel. Der temporäre Beifahrer wollte sich zu den Gründen nicht äußern. Aber wie seine Fans David kennen: Er sieht es gelassen – aber kein Wunder, so ein Leben mit "Kutscher" Kamil kann ja auch ganz entspannt sein.

David Friedrich und sein Kumpel Kamil GolikInstagram / _david.friedrich_
David Friedrich und sein Kumpel Kamil Golik
David Friedrich und Kamil GolikInstagram / kamil_golik
David Friedrich und Kamil Golik
David Friedrich, DrummerInstagram / _david.friedrich_
David Friedrich, Drummer
Wie findet ihr, dass David den Lappen-Verlust preisgibt?2219 Stimmen
1655
Cool! Er ist einfach offen und ehrlich!
564
Na ja, stolz muss man auf sowas nicht sein. Ich hätte geschwiegen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de