Hat sie sich von Johnny Depp (54) und "Fluch der Karibik" inspirieren lassen? Mit 2017 liegt hinter Sarah Lombardi (25) ein Jahr voller Veränderungen – besonders charakterlich ist sie einfach nicht mehr die gleiche wie noch vor zwölf Monaten. Das scheint der Ex-DSDS-Kandidatin auch durchaus bewusst zu sein: Jetzt lässt die Frohnatur so richtig die Piratin raus und mischt als heiße Seeräuberbraut die Karnevalskultur auf!

In ihrer Instagram-Story teilt die Sängerin einige Schnappschüsse ihrer Faschingssause. Im sexy Piratenkostüm ging es für die Mutter von Alessio (2) mit ihren Freundinnen auf die Partypiste. Dass sie ihr Outfit ihrem neu gewonnen Selbstvertrauen angepasst hat, ist nicht zu übersehen – immerhin verkleidete sie sich im vergangenen Jahr noch als süßes Mäuschen. Heute hat die Ex von Pietro Lombardi (25) nicht nur den Plastiksäbel, sondern auch ihr Leben im Griff.

Die Powerfrau widmet sich ganz sich selbst und ihrem Sprössling. Obwohl das Mama-Sohn-Gespann ein echtes Dreamteam ist, sehnt sich die 25-Jährige ab und zu auch nach einer starken Schulter zum Anlehnen. Im Interview mit Promiflash gab sie zuletzt zu: "Es ist auch schon so, dass ich jetzt auch bereit wäre für was Neues und mich freuen würde, wenn ich noch mal den Mann des Lebens kennenlerne."

Sarah Lombardi (l.) an KarnevalInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi (l.) an Karneval
Sarah Lombardi mit Sohn AlessioFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi mit Sohn Alessio
Alessio und Sarah LombardiInstagram / sarellax3
Alessio und Sarah Lombardi
Was haltet ihr von Sarahs Kostüm?391 Stimmen
304
Super, es passt perfekt zu ihr!
87
Ich fand das Mäuschen-Kostüm ehrlich gesagt schöner...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de