Es war DIE Sensation für ihre Fans: Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Daniela Katzenberger (31) bei Let's Dance teilnehmen soll. Doch nachdem am Samstagabend zwei weitere Kandidaten vorgestellt wurden und die Katze noch immer nicht als Teilnehmerin bestätigt wurde, wird nun auch klar, warum: Dani ist gar nicht dabei! Warum sie der beliebten Show eine Absage erteilen musste, erklärte die TV-Blondine jetzt.

Das "Let's Dance"-Nein fiel Daniela ganz und gar nicht leicht. In einem Facebook-Livestream klärte sie ihre Fans darüber auf, warum sie doch nicht übers Fernsehparkett schweben wird. "Ich hab das leider schweren Herzens abgesagt, weil ich das vierte oder fünfte Mal hintereinander krank war seit Dezember", verriet die 31-Jährige. Ihre Gesundheit machte ihr schlichtweg einen Strich durch die Rechnung. Das bereut die Ludwigshafenerin bitter: "'Let's Dance' ist die absolut geilste Sendung, die es gibt, aber dieses Jahr wird es leider nichts. Ich habe gerade kein gutes Immunsystem und ich denke, dass das ein Warnsystem vom Körper ist." Daniela hat einfach Angst, sich beim harten Training eine Herzmuskelentzündung zuzuziehen.

Dabei hätte sie dem strengen Chef-Juroren Joachim Llambi (53) so gerne die Stirn geboten: "Ich hätte wirklich Bock drauf gehabt! Ich hätte mich auch von Llambi zur Sau machen lassen!" Bei so viel Motivation wird sie im kommenden Jahr bestimmt noch einmal eine Chance bekommen. Seid ihr traurig, dass Daniela doch nicht dabei ist? Stimmt ab!

Daniela KatzenbergerFacebook / @lucas.cordalis
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, deutscher Reality-StarFlorian Ebener/Getty Images
Daniela Katzenberger, deutscher Reality-Star
Sophia Cordalis und Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Sophia Cordalis und Daniela Katzenberger
Seid ihr traurig, dass Daniela doch nicht dabei ist?5653 Stimmen
4498
Ja! Ich hätte sie so gern gesehen!
1155
Nein, die anderen Kandidaten sind eh alle besser...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de