So schnell ist das Abenteuer wieder vorbei! In der zweiten Germany's next Topmodel-Folge verabschiedeten sich gleich vier Mädchen mehr oder weniger freiwillig vom Modeltraum. Beim gefürchteten Shoot-Out verlor Selma (24) im direkten Vergleich mit Konkurrentin Ivana (22). Ein frühes Aus für die Nürnbergerin – wie geht es ihr nach der Entscheidung von Chefjurorin Heidi Klum (44)?

Kurz nach der Ausstrahlung meldete sich die 24-Jährige auf Instagram zu Wort: "Schade! Das war's leider schon. Danke fürs Zuschauen und Daumendrücken!" Viele Follower der Putzfee waren total überrascht vom Ausscheiden ihres Lieblings und waren sauer auf Ivana: Die 22-Jährige hatte sich kurz nach Selmas Exit aus eigenem Wunsch für einen Abgang entschieden. Einige Fans kritisierten, dass Ivana Selma dadurch die Chance weggenommen habe.

Auch die Kandidatinnen Viktoria (21) und Lania (22) packten ihre Koffer, da Heidi am Ende der Episode keine Fotos für sie hatte. Letztere hat ihren Rauswurf inzwischen gut verdaut und tröstete ihre Instagram-Community: Schließlich könne nur eine Teilnehmerin die Show gewinnen.

Ivana Rajić-Hrnjić, Kandidatin bei GNTM 2018Instagram / ivanarajic_hrnjic_
Ivana Rajić-Hrnjić, Kandidatin bei GNTM 2018
GNTM-Kandidatin SelmaSonstige
GNTM-Kandidatin Selma
GNTM-Kandidatin LaniaInstagram / laniabrzji
GNTM-Kandidatin Lania


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de