Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Seit knapp einem Monat kämpfen die Single-Ladys in der Kuppelshow Der Bachelor um das Herz von Rosenkavalier Daniel Völz (32) – angeblich mit einer saftigen Gage. Laut Bild kassieren die Girls für ihren mehr oder weniger langen TV-Einsatz bis zu 4.000 Euro. Für Kandidatin Janina Weschta (24) offenbar eine absolute Neuigkeit.

In besagtem Bericht wurde die Ex-Miss-Bayern als eine der Topverdienerinnen platziert. Neben Playmate Christina Braun soll sie eine derjenigen Teilnehmerinnen sein, die sich nach Ablauf der Show über satte 4.000 Euro mehr auf ihrem Konto freuen dürfen. Alles Fake News? Auf ihrem Instagram-Account sprach die Blondine jetzt Klartext: "4.000 Euro Gage für Bachelor-Teilnahme? Geiler Scheiß. Dann bekomme ich ja noch Geld von RTL. Whoop Whoop. Danke an die Bild. #glaubtnichtalles"

Wie viel Geld die liebeshungrigen Mädels tatsächlich verdienen, ist offiziell nicht bekannt. Laut Bild soll der Durchschnittslohn bei rund 3.000 Euro liegen – plus Unterkunft, Verpflegung und Flüge. Was sagt ihr dazu, dass so viel Geld den Besitzer wechseln soll? Stimmt ab!

Kandidatin Janina Weschta und Bachelor Daniel VölzMG RTL D
Kandidatin Janina Weschta und Bachelor Daniel Völz
Janina Weschta, Bachelor-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Janina Weschta, Bachelor-Kandidatin 2018
Janina Weschta und Daniel Völz bei "Der Bachelor" 2018MG RTL D
Janina Weschta und Daniel Völz bei "Der Bachelor" 2018
Was sagt ihr zu den hohen Gagen der Bachelor-Teilnehmerinnen?2211 Stimmen
1368
Absolute Frechheit, die wohnen doch da schon umsonst im Paradies!
843
Gerechtfertigt, die müssen ja auch einiges aushalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de