Heißes Trennungs-Dementi! In letzter Zeit machten immer öfter Spekulationen über eine mögliche Trennung von Liam Payne (24) und Cheryl Cole (34) die Runde. Für den Fall einer Trennung habe der Musiker sogar schon einen Rechtsbeistand aufgesucht. Dass an den Gerüchten nichts dran ist, bewies das Paar nun bei den diesjährigen BRIT Awards und schritt total verliebt über den roten Teppich. Die beiden plauderten sogar ein pikantes Sex-Detail aus ihrem Schlafzimmer aus!

Gemeinsam mit Kollegin Rita Ora (27) lieferte der ehemalige One Direction-Star vor Kurzem den Titelsong zum dritten Teil der bekannten Shades of Grey-Filmreihe. Bei einem Interview im Rahmen der Award-Show wurden der Musiker und die Mutter seines Sohnes deshalb prompt auch zu ihren eigenen aufregenden Bettgeschichten à la Christian Grey und Anastasia Steele befragt. Ganz diskret wollte der Moderator von dem Pärchen wissen, ob die beiden ein Safeword beim Sex hätten. Sichtlich errötet gab Liam das Wort an seine Liebste weiter – doch die Sängerin fackelte nicht lange und plauderte munter drauf los: "Hör nicht auf", sei ihr Schutzwort, entgegnete die 34-Jährige und brachte die Zuschauer damit ordentlich zum Lachen.

Mit einer derart schlagfertigen Antwort hätte wohl selbst Liam nicht gerechnet. Nach all den Schlagzeilen über ein mögliches Beziehungs-Aus dürften die Turteltauben mit diesem Auftritt jedenfalls bewiesen haben: Von Beziehungskrise keine Spur – sie sind so glücklich wie eh und je! Wie findet ihr Cheryls Antwort auf die Frage? Stimmt ab!

Liam Payne bei den BRITs 2018Gareth Cattermole/Getty Images
Liam Payne bei den BRITs 2018
Liam Payne und Cheryl Cole in LondonWENN.com
Liam Payne und Cheryl Cole in London
Cheryl Cole und Liam PayneSplash News
Cheryl Cole und Liam Payne
Wie findet ihr Cheryl Coles Antwort auf die Sex-Frage?1363 Stimmen
1193
Richtig witzig!
170
Total peinlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de