Wie kam es zu diesem Skandal? Ein Schnappschuss von Ex-Köln 50667-Star Mike Luxen (23) sorgt momentan für mächtig Furore in der TV-Branche. Der Fernsehdarsteller zeigte sich auf seinem Social-Media-Account mit einem T-Shirt, auf dem Adolf Hitler zu sehen ist, der an einem Strand in der Sonne liegt. Daraufhin wurde Mike aus der RTL II-Serie, wo er die Rolle Ben Grothe verkörperte, rausgeschmissen. Aber warum trug er das T-Shirt überhaupt?

Auf seinem Instagram-Account erklärte der Kölner den Ursprung des fragwürdigen Kleidungsstücks: "Ein sehr guter Freund brachte mir das T-Shirt als 'Joke' von seiner Tokioreise mit. Er selbst ist gebürtiger Marokkaner und fand es witzig, wie die Person Adolf Hitler mit einer absurden Darstellung der Lächerlichkeit preisgegeben wird." Beim ersten Treffen mit diesem Freund sei das "verwerfliche Bild" entstanden.

Im weiteren Verlauf des Posts rechtfertigte sich der gebürtige Belgier: "Ich möchte hiermit für alle klarstellen, dass ich jegliche Gewalt und Diskriminierung gegenüber Menschen anderer Herkunft, Geschlecht oder sexueller Ausrichtung absolut ablehne." Die Diskussion um das Foto schmerze ihn und greife seine innersten Werte an und das, wofür er als Mensch stehe.

Mike Luxen, TV-StarInstagram / mikeluxen_official
Mike Luxen, TV-Star
Mike Luxen, TV-StarInstagram / mikeluxen_official
Mike Luxen, TV-Star
Mike Luxen, SchauspielerInstagram / mikeluxen_official
Mike Luxen, Schauspieler
Könnt ihr Mike nach diesem Insta-Beitrag verstehen?2478 Stimmen
1748
Ja, das war doch nur ein Witz!
730
Nein, das war trotzdem nicht richtig von ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de