Emotionaler Abend für Deutschlands neue Schönheitskönigin! Am Samstag wurde im Europa-Park in Rust die Miss Germany 2018 gewählt. Ana­hi­ta Reh­bein (23) hat sich gegen 21 Konkurrentinnen durchgesetzt und tritt in die Fußstapfen der Vorjahressiegerin Soraya Kohlmann (19). Neben dem begehrten Titel freut sich die Schwäbin allerdings besonders über den Support vor Ort: "Meine Eltern haben sich getrennt und das war das erste Erlebnis oder die erste Veranstaltung, wo Mama und Papa wieder zusammen waren. Es gab keinen Geburtstag oder kein Weihnachten seitdem und das bedeutet mir einfach so viel", erzählt die frischgebackene Krönchenträgerin wenige Minuten nach ihrem Sieg im Promiflash-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de