Es war ein packender Showdown bei Alles was zählt! Seit Wochen dominiert die Geschichte rund um die Drogenmachenschaften von Vincent Thalbach (Daniel Buder, 40) die Soap. Der kriminelle Geschäftsmann missbrauchte in dieser Zeit auch das Vertrauen seiner Tochter Michelle (Franziska Benz, 29) und manipulierte sie, wo er nur konnte. Am Montag kam es zur großen Wende: Micki stellte sich gegen ihren Vater. Mit ihrer schauspielerischen Leistung in dieser spannenden Szene, fesselte die Michelle-Darstellerin Franziska die AWZ-Fans!

Beim aufregenden Finale zwischen Vater und Tochter, bei dem Michelle sogar auf ihren Papa schoss, konnten die Zuschauer einfach nicht umschalten. Auf der offiziellen Facebook-Seite der Serie feierten die Follower Franziska für ihren grandiosen Auftritt. "Großartig gespielt von der Michelle-Darstellerin! Ich finde die Rolle ohnehin super! Nicht einfach schwarz oder weiß, gut oder böse, sondern vielschichtig", freute sich ein User. Ein weiterer Fan zeigte sich begeistert von Franziskas Leistung als Schauspielerin: "Toll gespielt, ich hab ihr jede Gemütsregung abgenommen. Daran könnte sich so manch 'altgedienter' AWZ-Darsteller eine Scheibe abschneiden!" Viele Follower hatten einfach nur noch einen Wunsch: "Hoffentlich bleibt sie AWZ noch lange erhalten."

Mit dem Schuss auf ihren Vater, der Vincent am Oberschenkel traf, ist das Drama für Michelle aber noch lange nicht vorbei. Der Unternehmer haut ab, weil er nicht wieder zurück in den Knast will. Im Krankenhaus wartet auf die Eiskunstläuferin dann der nächste Schock: Ihre Mutter Carmen (Heike Warmuth) liegt mit einer schweren Schussverletzung im Krankenhaus – in einem Handgemenge mit ihrem Ex-Mann Vincent löste sich bereits einige Stunden vor dem Showdown mit Michelle die gefährliche Kugel, als sie ihn an seiner Flucht hindern wollte.

Daniel Buder und Franziska BenzRTL / Julia Feldhagen
Daniel Buder und Franziska Benz
Franziska Benz beim "Alles was zählt"-Photocall in KölnCinamon Red/WENN.com
Franziska Benz beim "Alles was zählt"-Photocall in Köln
Franziska Benz und Heike Warmuth bei "Alles was zählt"MG RTL D / Julia Feldhagen
Franziska Benz und Heike Warmuth bei "Alles was zählt"
Wie hat euch Franziska gefallen?1096 Stimmen
958
Ich konnte einfach nicht umschalten – sie hat das so klasse gemacht!
138
Ich finde, sie hatte schon stärkere Momente.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de