Eine Liebe, die unter die Haut geht. Für Mackenzie McKee (23) startete das Jahr mit einer wahren Hiobsbotschaft. Ihre Mutter Angie Douthit muss um ihr Leben fürchten: Ärzte stellten bei der US-Amerikanerin nicht nur Lungenkrebs fest, sondern fanden bei ihr auch einen Hirntumor im vierten Stadium. Seit der Schockdiagnose weicht Mackenzie ihrer Mama nicht mehr von der Seite – und ließ sich nun ein ganz persönliches Tattoo stechen!

Gemeinsam mit ihrer Schwester, ihrer Schwägerin und einer Freundin der Familie ging es für die 23-Jährige jetzt zum Tätowierer. Die Mädels ließen sich auf ihren Unterarmen Angies Lebensmotto verewigen: "Always be kind" (dt. "Sei immer freundlich"). Doch nicht nur die persönliche Devise macht diese Körperverzierung so besonders – die bedeutungsvollen Wörter sind in Angies Handschrift festgehalten! Mackenzie scheint es nicht zu bereuen, für ihr erstes Tattoo diese persönliche Aussage gewählt zu haben: "Jeden Tag so eine schöne Erinnerung zu sehen", kommentiert sie auf Instagram das Foto, auf dem die vier ihre frisch verzierten Arme präsentierten.

Angie teilt ihre Erfahrungen, Hoffnungen und Ängste auch mit anderen Betroffenen im Netz. Besonders der Glaube an Gott schenkt der Kämpfernatur immer wieder Kraft – die in ihrem Facebook-Statement erklärte, warum sie froh sei, dass das ausgesuchte Motiv nichts mit ihrer Krankheit zu tun habe: "Ich will nicht, dass man sich wegen des Krebses an mein Leben erinnert, ich möchte, dass man sich daran erinnert, was ich getan habe, um die Liebe Christi zu teilen."

Mackenzie McKee mit ihrer MamaInstagram / mackenzietaymckee
Mackenzie McKee mit ihrer Mama
Tattoo von Mackenzie McKeeInstagram / mackenzietaymckee
Tattoo von Mackenzie McKee
Mackenzie McKee (2. v. li.) mit ihren Freundinnen beim TätowiererInstagram / mackenzietaymckee
Mackenzie McKee (2. v. li.) mit ihren Freundinnen beim Tätowierer
Was haltet ihr von dem Tattoo?368 Stimmen
327
Toll, es ist etwas ganz Besonderes!
41
Ist ganz süß, aber für mich käme das nicht infrage.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de