Sie lässt den Rasierer liegen! Nova Galaxia ist eine Vloggerin, die mit dem Polyzytischen Ovar-Syndrom, kurz PCOS, zu kämpfen hat. Ihre hormonelle Erkrankung hat nicht nur eine Stoffwechselstörung zur Folge. Aufgrund der erhöhten Werte an männlichen Geschlechtshormonen hat sie einen ausgeprägten Haarwuchs auf ihrem Körper und in ihrem Gesicht. Seit ihrer Pubertät kämpft die 26-Jährige, die als Frau geboren wurde und auch als Frau lebt, gegen ihren Bartwuchs an. Sie musste sich 14 Jahre lang täglich rasieren, um die haarigen Spuren verstecken zu können – doch damit ist jetzt Schluss. "Frauen sollten sich nicht rasieren müssen, wenn sie sich dagegen entscheiden", machte sie sich in einem Blogpost für Graceless stark.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de