Na hoppla! Dieses intime Detail wollte die ehemalige Badenixe Pamela Anderson (50) sicherlich nicht über ihre neue Beziehung ausplaudern. Seit knapp einem Jahr sind der einstige Baywatch-Star und der Fußballspieler Adil Rami ein Paar. Die Partnerschaft der beiden soll sehr leidenschaftlich sein, wie Pamela selbst durchblicken ließ. Damit das auch so bleibt, verkleidet sich das einstige Sexsymbol gerne auch Mal.

In einem Interview mit The Sun packt die Blondine über das Sexleben mit dem französischen Fußballstar aus. Dieser fahre wohl total auf ihr heißes Krankenschwesternkostüm ab: "Dieses Outfit wird einmal pro Partner aus dem Schrank geholt. Ich sollte das wahrscheinlich nicht sagen." Ein kleiner Ausrutscher, den Pamela gleich wieder mit einem allgemeineren Kompliment an Rami ausbügeln will: "Er ist fantastisch. Ich liebe ihn natürlich. Man muss sehr mutig sein und Dinge genießen."

Der Wunsch, ihr Leben komplett umzukrempeln und von Amerika nach Frankreich zu ziehen, keimte vor gut einem Jahr auf. Damals stellte die Schauspielerin plötzlich fest, dass sie sich in der Menopause befindet und aus ihrem Alltagstrott ausbrechen müsse. Jetzt lebt sie glücklich und gesund in Marseille und drückt ihrem Sportprofi von der Stadiontribüne aus die Daumen.

Adil Rami, FußballerMichael Regan/Getty Images
Adil Rami, Fußballer
Pamela Anderson in "Baywatch"WENN
Pamela Anderson in "Baywatch"
Pamela Anderson beim "House of Mystery"-Photocall in KölnAndreas Rentz / Getty Images
Pamela Anderson beim "House of Mystery"-Photocall in Köln
Was sagt ihr zu diesem Detail aus Pamela Andersons Liebesleben?503 Stimmen
312
Finde ich cool, dass sie das so locker erzählt.
191
Das wollte ich ehrlich gesagt nie wissen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de